Drumtrainer Online feiert seinen ersten Geburtstag

Drumtrainer Geburtstag

Wir können kaum glauben wie die schnell die Zeit verflogen ist. Seit Januar 2017 haben wir uns im Studio eingeschlossen und nach wochenlangen Kamera & Equipment Checks wie die Wilden Content produziert. Jetzt zum einjährigen Jubiläum (seit dem 30.06.2018 sind wir live) gönnen wir uns dann auch mal einen Ausflug an die Sonne, bevor wir ganz ausgeblichen sind.

Das Ergebnis kann sich aber sehen lassen. Bereits jetzt sind über 200 Videos online. Darauf sind wir richtig stolz. In unserem kleinen aber feinen Berliner Produktionsstudio haben wir viele nationale und internationale Schlagzeuglegenden willkommen heißen dürfen. Kaliber wie Keith Carlock, J.R. Robinson, Tommy Aldridge oder Stanton Moore sind ja eigentlich die großen Studios in Los Angeles und New York City gewöhnt, umso schöner, dass sie sich für uns Zeit genommen haben und das allgemeine Fazit zu unserem Kreuzberger Keller „It‘s a great studio!” lautete. Da freut sich das Schlagzeugerherz und das lange Optimieren hat sich gelohnt. Unterstützt wurden wir dabei von Simeon Cöster (Isolation Berlin), der unser Audio- & Videoequipment eingebaut und unsere Sessions auf einem so hohen Niveau mischte, das keine Studiolegende es hätte besser machen können.

Auch die Community der Subscriber und User wächst von Tag zu Tag. Wir freuen uns sehr darüber, dass immer mehr Personen diese individuelle und flexible Art das eigene Schlagzeugspiel weiter zu entwickeln für sich entdecken. Auch Anfänger sind bei uns gut aufgehoben und können erste Schritte am Instrument gehen, um zu schauen wie sich die eigene Motivation zu Zielen gestaltet.

Nicht nur unsere Community wächst, auch unser Team haben wir vergrößert. Dirk Erchinger, Sebastian Schollmeyer und Bo Borgmann bilden seit Beginn dieses Jahres das kompetente und erfahrene Dreigestirn an der Spitze von Drumtrainer Online. Sebastian verantwortet als Kommunikationsdesigner neben der Technik auch das Erscheinungsbild des Auftritts und der Videos. Bo ist professioneller Schlagzeuger und bringt seine jahrelange Erfahrung als Online Dozent für Schlagzeug mit. Viele seiner erfolgreichen Filme fließen jetzt in den Drumtrainer Online Pool mit ein. Ebenfalls als Profi-Schlagzeuger und Universitätsdozent steuert Dirk seine Erfahrung und sein Netzwerk bei für die inhaltliche Gestaltung der Plattform. Zudem kann man bei Dirk am Drumtrainer Berlin seine Ausbildung in Partnerschaft mit der SRH Hochschule der populären Künste zusätzlich auch analog fortsetzen und mit Zertifikat abschließen. Bestehenden Studenten wird DT Online als weiteres Werkzeug im Rahmen des blended learning Konzeptes zur Verfügung gestellt.

Für das neue Jahr haben wir uns vorgenommen in den nächsten Monaten renommierte, deutsche Schlagzeuger vorzustellen. Wir wollen weiterhin breit gefächert Wissen vermitteln für alle Niveaus, Alters- und Erfahrungsstufen. Auch eine vielfältige stilistische Auswahl von Jazz & Funk bis zu Rock & Heavy Metall bleibt unser Fokus.

Bo, Dirk & Sebastian

Share

Seit seinem Studium am Percussion Institute of Technology in Los Angeles spielte der Groovemaster made in Germany (drums & percussion Magazin) mit diversen Chartplatzierungen in den deutschen Top 100, sowie einem #1 Hit in den amerikanischen Billboard Charts, auf Dutzenden von CDs und unzählige Gigs auf der ganzen Welt. Er trommelte für Gloria Gaynor, Kruder & Dorfmeister, Pee Wee Ellis, West Bam, Inga Rumpf, Elen uva. Dirk war 16 Jahre Drummer der deutschen Hip Hop-Formation Jazzkantine, ausgezeichnet mit dem ‘Echo’ und ‘Jazz-Echo’. Er trommelt seit mehr als 20 Jahren für den Funk/Soul-Act Count Basic, ausgezeichnet mit dem „Amadeus-Award“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere