Play Along Contest mit Aaron Comess von den Spin Doctors!

aaron_comess+dirk_erchinger+yamaha Play Along Contest

Zeig uns, was Du kannst in unserem Play Along Contest und gewinne eine fette Yamaha Stahl-Snare !

Und so geht’s: Lade Dir hier das Playback vom Song Gorilla von Aaron Comess runter. Nimm zu dem Playback ein Video mit Dir am Schlagzeug auf. Die Qualität der Aufnahme ist nicht so wichtig, Hauptsache Du rockst!

Du kannst Dich einfach mit deinem Smartphone filmen oder auch Studio-Technik und ein Videoschnitt-Programm nutzen. (Ein super Tool für schnelle Video/Audio Aufnahmen ist z.B. das neue Yamaha EAD 10 Drum Module.) Wichtig ist, dass man sieht, dass Du live zum Playback spielst!

Dann lädst Du das Video auf deiner Facebook Seite mit dem Tag #drumtraineronlinecontest hoch. Die drei Videos mit den meisten Clicks werden dann unserer Jury vorgelegt und Sie wählen den finalen Sieger. Eure Chancen steigen also, wenn Ihr ordentlich auf die Werbetrommel haut und so viele Likes wie möglich bekommt!

Unsere Jury besteht aus Aaron Comess, Dirk Erchinger & Martin Kleinbreuer von der Firma Yamaha. Der Sieger gewinnt die Yamaha Snare plus eine Jahresmitgliedschaft bei drumtrainer.online. Der zweite Platz bekommt ebenfalls eine Jahresmitgliedschaft für drumtrainer.online, der dritt Platzierte bekommt einen Monat drumtrainer.online umsonst.

Der Wettbewerb endet am 31. Mai 2018, der Gewinner wird bis zum 30. Juni 2018 hier und auf unserer Facebook-Seite bekannt gegeben.

Das Impressum zum Gewinnspiel findest du hier.

Share

Seit seinem Studium am Percussion Institute of Technology in Los Angeles spielte der Groovemaster made in Germany (drums & percussion Magazin) mit diversen Chartplatzierungen in den deutschen Top 100, sowie einem #1 Hit in den amerikanischen Billboard Charts, auf Dutzenden von CDs und unzählige Gigs auf der ganzen Welt. Er trommelte für Gloria Gaynor, Kruder & Dorfmeister, Pee Wee Ellis, West Bam, Inga Rumpf, Elen uva. Dirk war 16 Jahre Drummer der deutschen Hip Hop-Formation Jazzkantine, ausgezeichnet mit dem ‘Echo’ und ‘Jazz-Echo’. Er trommelt seit mehr als 20 Jahren für den Funk/Soul-Act Count Basic, ausgezeichnet mit dem „Amadeus-Award“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere