Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz und Datensicherheit haben für drumtrainer.online eine hohe Priorität. Deshalb ist drumtrainer.online der Schutz der personenbezogenen Kundendaten während der gesamten Geschäftsprozesse ein besonderes Anliegen.

Diese Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen von drumtrainer.online während des Besuchs von Kunden auf den drumtrainer.online Internetseiten erfasst werden und wie diese Informationen genutzt werden.

1. Besuch auf drumtrainer.online

Wenn Sie die Internetseiten von drumtrainer.online besuchen, verzeichnen die Web-Server temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code und die Internetseite, von der aus Sie drumtrainer.online besuchen. Diese Daten werden nach Beendigung der jeweiligen Internetsitzung gelöscht. Darüber hinausgehende personenbezogene Daten, wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nur erfasst, wenn Sie von Ihnen freiwillig gemacht werden, z. B. im Rahmen einer Anmeldung für Nutzungen der drumtrainer.online Leistungen.

2. drumtrainer.online Account

Die Daten im Bereich „drumtrainer.online Account“ sind passwortgeschützt, so dass nur der Kunde Zugriff auf diese persönlichen Daten hat. Er allein ist für die Geheimhaltung des Passworts verantwortlich. drumtrainer.online empfiehlt, das Passwort niemandem preiszugeben. drumtrainer.online fragt niemals in unerwarteten Anrufen oder nicht angeforderten E-Mails nach einem Passwort. Leider kann keine hundertprozentige Garantie für die Sicherheit bei der Übertragung mittels Internet gegeben werden. Deshalb kann drumtrainer.online trotz aller Bemühungen hinsichtlich des Schutzes von persönlichen Daten keine Sicherheit bei der Übertragung der Daten oder von Produkten garantieren. Der Kunde handelt auf eigenes Risiko.
Der Kunde kann seine Angaben jederzeit unter Verwendung seiner E-Mail Adresse und Passworts einsehen und bearbeiten. Wenn der Nutzer sein Passwort vergessen hat, kann er über das drumtrainer.online System ein neues Passwort anfordern. Der Kunde bekommt dann innerhalb von kurzer Zeit ein neues Passwort zugesandt. Der drumtrainer.online-Account des Kunden kann gelöscht oder deaktiviert werden. Guthaben und Gutscheine auf dem drumtrainer.online-Nutzerkonto können nur in drumtrainer.online-Produkte eingelöst werden.

3. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Informationseinheiten, die wir brauchen, um Sie während Ihres Besuchs auf drumtrainer.online.de als Nutzer identifizieren zu können und Ihnen so einen reibungslose Nutzung zu ermöglichen. Cookies werden von Ihrem Browser auf der Festplatte gespeichert, brauchen nur minimalen Speicherplatz und beeinträchtigen Ihren Rechner nicht. Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen.

4. Welche Informationen werden bei drumtrainer.online gespeichert und wie werden diese verwendet?

4.1.Vertragsdaten

Für Ihre Registrierung bei drumtrainer.online muss der Kunde eine E-Mail Adresse als Benutzernamen und ein Passwort angeben. Um die Nutzung von drumtrainer.online Leistungen bearbeiten und den weiteren Support bereitstellen zu können, benötigt drumtrainer.online die Vertragsdaten des Kunden: Zu den Vertragsdaten gehören die bei drumtrainer.online hinterlegten Kontaktdaten, wie z.B. Name, Anschrift und eMail.

Des Weiteren wird der Kunde unter Umständen gebeten, eine Sicherheitsabfrage und – antwort einzutragen. Sollte der Kunde einmal sein Passwort vergessen, kann er mit Hilfe der von ihm eingegebenen Sicherheitsfrage und -antwort später ein neues Passwort vergeben. Die dazu notwendigen Informationen sendet drumtrainer.online dem Kunden bei korrekter Beantwortung der Sicherheitsfrage an seine e-Mail Adresse.

Bei der Kundenanmeldung und auch später im persönlichen Bereich kann der Kunde festlegen, ob er den drumtrainer.online Newsletter erhalten möchten und ob er einer Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Marktforschung zustimmen. Diese beiden Eingaben werden ebenfalls bei drumtrainer.online gespeichert.

Die Vertragsdaten für drumtrainer.online kann der Kunde jederzeit über seinen persönlichen Bereich „Meine Daten“ einsehen und diese ggf. editieren.

Sollte der Kunde eine Löschung seiner Vertragsdaten wünschen, so kann er dies über die eMailadresse account@drumtrainer.online beauftragen.

4.2. Nutzungsdaten

Dies sind Informationen über die individuelle und detaillierte Nutzung bestimmter Services auf den drumtrainer.online Seiten. Für den besonderen Service, der Vorhaltung der Kundennutzung bzw. getätigten Videoabrufe und Downloads, speichert drumtrainer.online die zur Darstellung notwendigen Transaktionsdaten. drumtrainer.online löscht das Benutzerkonto mit den Nutzungsdaten spätestens 1 Jahr nach Vertragsbeendigung.

Sollte in Kunde der Speicherung seiner Nutzungsdaten nicht zustimmen, so habt er die Möglichkeit eine Löschung der Nutzungshistorie über die eMailadresse account@drumtrainer.online zu beauftragen.

Folgende allgemeine Nutzungsdaten werden u.a. bei drumtrainer.online unter einer anonymen Nutzerkennung gespeichert:

– Zeitpunkt der Anmeldung bei drumtrainer.online
– Gesamtzahl der angesehenen Videos
– Abgegebene Rezensionen, Bewertungen, Merkzettelnutzungen

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600
Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die
Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://dede.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google+

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1- Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von
Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/

Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Abonnieren von Kommentaren

Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

 

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Quelle: eRecht24